REFERENZNR. KSW-137103

Qualitätsbeauftragter (m/w/d)

ab sofort Vollzeit Ingenieurwesen / Entwicklung... 

Die Förder- und Anlagentechnik GmbH ist ein inhabergeführtes, mittelständiges Unternehmen. Wir sind weltweit im Anlagenbau tätig und haben uns hier auf die Bereiche Kraftwerks- und Industrieanlagen sowie Gießereianlagen spezialisiert.

Maßgeschneiderte Lösungen werden bei uns in Zusammenarbeit mit unseren Kunden bzw. den Anlagenbetreibern erarbeitet und umgesetzt. Durch unsere hohen Qualitätsstandards sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Ausweitung des Produktprogramms können wir seit fast 50 Jahren erfolgreich am Markt bestehen. Namhafte europäische Kraftwerksbauer zählen zu unseren langjährigen Kunden und tragen zu einer weitgehend von Konjunkturschwankungen unabhängigen Auslastung bei.

 

Im Rahmen einer internen Nachfolgeplanung suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt einen motivierten und qualifizierten Qualitätsbeauftragten (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Überwachung der in QM-Handbuch und QM-Anweisungen getroffenen Regelungen
  • Sicherstellung der Einhaltung festgelegter Qualitätsnormen
  • Planung und Durchführung regelmäßiger interner und externer Qualitätsaudits  
  • Entwicklung von Qualitätsfördermaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungsleitern  
  • Kommunikation mit Kunden und Lieferanten (z.B. im Rahmen der Reklamationsbearbeitung
  • Initiierung, Koordination und Steuerung von Optimierungsmaßnahmen sowie anschließende Wirksamkeitsprüfung
  • Erstellung von standard- und kundenspezifischen Qualitätsdokumentationen
  • QM-bezogenes Lieferantenmanagement

 

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement
  • Fachliche Weiterbildung (z. B. Meister oder Techniker) oder technisches Studium wünschenswert, jedoch keine Bedingung
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse (insbesondere mündlich
  • Empathische und durchsetzungsfähige Persönlichkeit
  • Kenntnisse im Bereich Schweisserei/Schweissaufsicht sind von Vorteil

 

Unser Angebot:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien (Teamarbeit auf allen Ebenen)
  • Kurze Kommunikationswege
  • Attraktive Entlohnung
  • 30 Tage Urlaub/Jahr (sowie anlassbezogener Sonderurlaub) 
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebsferien über Weihnachten und an Brückentagen
  • VL-Zuschuss ab 1. Monat der Betriebszugehörigkeit
  • Bike-Leasing (nach Ende der Probezeit)
  • Monatliche Abschlagszahlung (Teilzahlung von Lohn & Gehalt erfolgt bereits im laufenden Monat)
  • Zuschuss zu Mittagessen (Werkskantine)

 

Vorgehensweise zur Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit einer aussagekräftigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) per E-Mail mit einer PDF-Datei. 

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die entsprechende Referenznummer im Betreff, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Zurück zur Übersicht

 

Ihr direkter
Kontakt zu uns

Sie haben noch Fragen zur Bewerbung?

Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen rund um Ihre Bewerbung und das Arbeiten bei FAT:

Herr Dominik Göbel  |  Telefon +49 2734 509-12

Jetzt kontaktieren

 
 

Ihre Bewerbung

Kontakt Bewerbung Detailseite

Kontakt Links
Kontakt Rechts

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an fat.info@f-a-t.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.