Durchlaufmischer 
Höchstleistung mit Variantenvielfalt und Einsparpotenzial

Durchlaufmischer für das Kaltharzverfahren
Verschiedene Ausführungen und Leistungsklassen

Zur effizienten Herstellung von Formsand setzt FAT auf den selbst entwickelten und über Jahrzehnte immer wieder verbesserten Durchlaufmischer COMBIMIX. Er zeichnet sich besonders durch seine gießereigerechte und robuste Konstruktion sowie seine Bedienungs- und Wartungsfreundlichkeit aus.

COMBIMIX Typ ES:
für Mischer mit geringerer Leistung, zum Beispiel für Kernmachereien oder für kleinere Formen in einer Formanlage Leistungsbereich 1 – 40 t/h

COMBIMIX Typ DS:
für Mischer, die mit Einheitssand betrieben werden Leistungsbereich 6 – 100 t/h

COMBIMIX Typ DF:
für Mischer mit einem Gelenkarm ausgeführt als Förderband für hohe Leistungen und große Formen Leistungsbereich 6 – 100 t/h

Der COMBIMIX Durchlaufmischer ist mit einer Mischleistung von 1t bis 100t pro Stunde erhältlich und kann als stationäre oder mobile Ausführung bezogen werden. Neben den drei Standardtypen COMBIMIX ES, DS und DF bietet FAT auch maßgeschneiderte Lösungen, die wir flexibel den individuellen Anforderungen unserer Kunden anpassen.

Patentierte Entstaubungsstufe
Wenn die Gießer Einheitssand einsetzen, ist die FAT Lösung mit der patentierten Entstaubungsstufe (Fluidkammer) ideal! Hierbei wird der Sand fluidisiert und homogen entstaubt. Auf diese Weise lassen sich bis zu 20 % Bindemittel einsparen.

 
 

Höchste Qualitätsansprüche bei der Gussproduktion und Steigerung der Produktivität
Durchlaufmischer COMBIMIX – hohe Mischqualität für Ihren Formsand

Herausforderungen:

Bei der Formenherstellung spielt die Herstellung eines homogenen Formstoffes eine zentrale Rolle. Hierbei kommen verschiedene Bindersysteme wie z.B. Furan, Pep-Set und Alpha-Set zum Einsatz. Ein optimal eingestelltes Verhältnis von Verarbeitungs- zur Ausschalzeit unter Berücksichtigung der gewünschten Endfestigkeit der Formen – die Qualitätsansprüche kaltharzgebundener Formstoffe sind für den Gesamtprozess von herausragender Bedeutung.

Lösungen:

Mit dem Durchlaufmischer COMBIMIX werden höchste Qualitätsansprüche an den Formsand erfüllt – durch eine homogene Durchmischung und präzise Dosierung der Bindemittelmengen wird eine definierte Formfestigkeit erzeugt.

Für die FAT- Mischer sind z.B. folgende Zusatzausrüstungen erhältlich:

  • Hochpräzise Durchflussmessungen zur automatischen Nachregelung der Bindemittelmengen
  • Regelungstechnische Einbindung eines zweiten Härtersystems mit verändertem Abbindeverhalten (Duo-Mix)
  • Temperaturabhängige Härterdosierung
  • Dosierdrucküberwachung
  • Steuerung des Mischers über Funk

Alle oben erwähnten Durchlaufmischer verfügen über modernste Regelungstechnik zur Erfassung und Optimierung aller notwendigen Prozessparameter. Für die Eingabe von Betriebsparametern, Archivierung von Prozessdaten (z.B. Bindemittelverbrauch) und das Anzeigen von Serviceintervallen ist über eine benutzerfreundliches Operator-Panel möglich

 

Ihr Kontakt für die Durchlaufmischer
Ansprechpartner

Herr Woldert

Telefon: +49 2734- 5090
E-Mail: fat.info@f-a-t.de

Ihre Vorteile bei einem Durchlaufmischer von FAT:

Geringer Bindemittelverbrauch durch hochpräzise Dosierpumpen

Modernste Regelungstechnik

Fernwartung für kurze Reaktionszeiten möglich

Bedienerfreundliches Maschinenkonzept

RFID-Erkennungssystem zur Steigerung der Produktivität erhältlich

Automatisches Füllen durch Teach-In des Mischers möglich

Weltweite Referenzen

 
 

Ihr direkter
Kontakt zu uns

Kennen Sie Ihr Einsparpotenzial?

Sie interessieren sich für Durchlaufmischer?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Jetzt kontaktieren